Aktuelles

LSVA - Leistungsabhängige Schwerverkehrsabgabe

Anpassungen ab 1. Juli 2012

Am 04.04.2012 wurde vom Schweizer Bundesrat der Grundsatzentscheid vom vergangenen November bestätigt. Zum 01.01.2012 hatte der Bundesrat bereits beschlossen, Lastkraftwagen der Emissionsklassen Euro 2 und Euro 3 eine Ermässigung von 10 Prozent auf der LSVA zu gewähren, sofern sie mit einem Partikelfiltersystem ausgerüstet sind. Gleichzeitig soll die LSVA, die im Jahre 2001 eingeführt wurde, an die Teuerungsrate angepasst werden. Diese liegt zwischen 2009 und 2011 bei rund einem Prozent, stellt das Schweizer Bundesamt für Verkehr fest.

Aktuelle LSVA-Kosten

Abgabekategorie

Eurokategorie

Tarif

I

Euro 2, 1, 0

3.10 Rp. / tkm

II

Euro 3

2.69 Rp. / tkm

III

Euro 4, 5, 6

2.28 Rp. / tkm

10% Rabatt auf LSVA für emissionsarme Lastkraftwagen
- für Fahrzeuge der Emissionsklassen EURO 2 und 3 mit Partikelfiltersystem
- für Fahrzeuge der Emissionsklasse EURO 6


Beispiel LSVA-Berechnung:

Massgebendes Gewicht

32 t

LSVA-Tarif nach Emission (Euro 3)

2.69 Rp. / tkm

Gefahrene Kilometer

200 km  (auch Leerkilometer)

Total LSVA-Kosten

CHF 172.16

LSVA-Berechnung: 32 x 2.69 x 200 = 17216 Rp. = CHF 172.16


LSVA-Kosten pro Kilometer und Fahrzeugkategorie

Kosten pro Kilometer und Fahrzeugkategoriepdf / 17 KB


LSVA - Ergänzende Informationen

Index der Oberzolldirektion  (Ausgabe 2008)pdf / 219 KB
Kostenentwicklung 2001 - 2009  (11.2008)pdf / 34 KB
Beispiel Jahreskosten Euro 3  (10.2007)pdf / 4 KB
Zusätzliche Information zur LSVA  (10.2007)pdf / 330 KB
Eidgenössische Zollverwaltung EZVLink