ADR Basiskurs / ADR Auffrischungkurs

Ziel
  • Das Kursziel liegt darin, gefährliche Güter in Versandstücken sowie in «loser Schüttung», so sicher wie möglich und unter Einhaltung der erlassenen Vorschriften des ADR, zu befördern.
  • Wichtigstes Ziel ist jedoch, den Fahrzeugführern die Gefahren bewusst zu machen, die mit der Beförderung gefährlicher Güter verbunden sind. Ihnen die erforderlichen, grundlegenden Kenntnisse zu vermitteln, um die Wahrscheinlichkeit eines Zwischenfalls auf ein Mindestmass zu beschränken.
Kursinhalt
  • Allgemeine Vorschriften und Gefahreigenschaften
  • Fahrzeug- und Beförderungsarten, Umschliessungen
  • Kennzeichnung und Bezettelung, Begleitpapiere
  • Durchführung der Beförderung
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten
  • Massnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen
  • Schriftliche Prüfung
Bekleidung
  • der Witterung angepasste Kleidung
  • Sicherheitsschuhe
Zeitplan Kursdauer zwei Tage, jeweils 07.30 - 17.15 Uhr
Ausbildungsnachweis 1 Tag CZV anerkannt
Kosten CHF 490.– inkl. Verpflegung in der Pause, Mittagessen, Getränke am Kurs, ADR-Ausweis und die Kursbestätigung der asa.

Kursdaten

Ort Datum Freie Plätze  
8153 Rümlang 18.06.2018, 19.06.2018 0 / 16
9500 Wil 05.07.2018, 06.07.2018 0 / 16
9500 Wil 23.08.2018, 24.08.2018 0 / 16
4652 Winznau 26.09.2018, 27.09.2018 10 / 16 anmelden
9500 Wil 15.11.2018, 16.11.2018 8 / 16 anmelden
9500 Wil 13.12.2018, 14.12.2018 7 / 16 anmelden