CZV Modul 4: Fahrer als Visitenkarte

Ziel

Die Teilnehmenden

  • sind bereit, mit ihrem Auftreten, ihre Kommunikation, ihrer Fahrweise und der Qualität ihrer Arbeit und Leistung zum Ansehen der Unternehmung sowie zur Kundenzufriedenheit;
  • können mit dem Druck in der täglichen Arbeitsausführung so umgehen, dass Selbstmotivation und Balance erhalten bleiben;
  • sind sich bewusst, welche unterschiedlichen Rollen sie im Arbeitsprozess leben und welche Erwartungen damit zu erfüllen sind
Kursinhalt
  • Motivation und Einstellung
  • Persönlichkeit, Selbstwert und Wirkung
  • Kommunikation
  • Positiver Umgang mit Leistungsdruck und Stress
Zeitplan Kursbeginn 7.30 Uhr / Kursende 17.00 Uhr
Ausbildungsnachweis 7 Stunden gemäss CZV
Kosten CHF 250.– inkl. Verpflegung in der Pause, Mittagessen, Getränke am Kurs und die Kursbestätigung der asa

Kursdaten

Im Moment kein Kurs geplant. Anfragen richten Sie bitte an claudia.zemp@camiontransport.ch.