CZV Module

Bleiben Sie mit uns up-to-date.

Seit die Chauffeurzulassungsverordnung (CZV) am 1. September 2009 in Kraft getreten ist, müssen Fahrer/innen der Kategorien C/C1 neue Anforderungen erfüllen. Sie benötigen einen Fähigkeitsausweis.

Der Fähigkeitsausweis wird nach bestandener CZV-Prüfung als separate Karte in Ergänzung zum Führerausweis ausgestellt. Er ist fünf Jahre gültig. Für die Erneuerung besteht eine Weiterbildungspflicht. Es sind fünf Tage Weiterbildung erforderlich (total 35 Stunden), auf fünf Jahre verteilt.
(Quelle: cambus.ch

 
CAMION TRANSPORT ermöglicht dem eigenen Fahrpersonal seit 2010 die interne Weiterbildung. Die Kurse vermitteln schwergewichtig verkehrssicherheitsrelevante Themen sowie Strategien für einen umweltverträglichen Betrieb der Fahrzeuge. Seit 2013 steht das Kursprogramm auch externen Interessenten offen.


PDF Kursprogramm 2017

Kursleiterinnen: Claudia Zemp und Monika Schibli

Sämtliche Kurse finden in deutscher Sprache statt und sind CZV-anerkannt.
Anfragen für Kurse in französischer oder italienischer Sprache richten Sie bitte an claudia.zemp@camiontransport.ch.

Sie haben mehrere Teilnehmer/-innen und Ihr gewünschter Kurs hat nicht mehr genügend freie Plätze? Wir suchen mit Ihnen gemeinsam eine Lösung, bitte kontaktieren Sie claudia.zemp@camiontransport.ch.

Weitere CZV-anerkannte Weiterbildungen: ADR Kurse und Staplerkurse